Vor

Schlank durch Achtsamkeit.

Autor/en: Ronald Pierre Schweppe

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-942772-00-6

Durch inneres Gleichgewicht zum Idealgewicht

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,95 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Schlank durch Achtsamkeit."

Mein Lieblingsrezept: Ausgeglichenheit!

Endlich ein Ratgeber für alle, die wirklich ihr Gewicht verändern wollen, jedoch keine Lust mehr haben, ständig nur gegen ihre Pfunde anzukämpfen.

Sicher: »Schlank durch Achtsamkeit« ist ein Buch über das Abnehmen. Es geht um Übergewicht, schädliche Ernährungsgewohnheiten und typische Fressfallen. Darüber hinaus geht es jedoch um viel mehr – um eine innere Verwandlung und ein tiefes Verständnis davon, warum, was und vor allem wie wir essen.

»Schlank durch Achtsamkeit« ist ein Buch für Menschen, die Gewicht verlieren, gesünder leben und natürlicher essen wollen.

Der Weg zu diesem Ziel – die Achtsamkeit – ist jahrtausendealt und doch so aktuell wie nie. Es hilft, den Blick von rein äußeren Diätmaßnahmen weg und wieder auf das Wesentliche hin zu lenken.

  • Kein Diätratgeber, sondern ein Buch über Selbst beobachtung, Körperintelligenz, Achtsamkeit und Meditation
  • Wer achtsam genießt, isst weniger
  • Vergessen Sie Diäten! Vertrauen Sie auf die Weisheit Ihres Körpers.
  • Das spirituelle Übungsbuch zur Achtsamkeit: 5 Übungen für ein 5-Wochen-Programm
  • Mechanisch ablaufende Essmuster durchbrechen
  • Nachfolger des Erfolgstitels: Die »Minus 1 Diät«

 

Format: 20,5 x 12,5 cm
176 Seiten, 2-farbig

 

Weiterführende Links zu "Schlank durch Achtsamkeit."

Ronald Pierre Schweppe
 

Kundenbewertungen für "Schlank durch Achtsamkeit."

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Lena Paulsen 2013-03-01 09:17:11

Gut geschrieben

Das Tolle an diesem Buch ist, dass es nicht nur ums Abnehmen geht. Vor allem - und das hat für mich den Erfolg gebracht - geht es nicht um Quälerei, "positives" Denken mit rosaroter Brille, Kalorienzählerei oder eine "sensationelle" neue wissenschaftliche Erkenntnis oder irgenwelchen Esokram. Der Autor macht (ohne erhobenen Zeigefinger) deutlich, dass es nur auf der ganz direkten Ebene das Essen ist, das dick macht. In Wirklichkeit ist es aber die Seele, die dick macht; das heißt: man isst zu viel und wird dick, weil man mit dem Essen andere Bedürfnisse erfüllen will. Um diese Muster zu durchbrechen, gibt es eine ziemlich einfache, diät- und stressfreie Methode: Achtsamkeit.
Wenn ich das hier schreibe, klingt das viel zu theoretisch. Ist es aber eben überhaupt nicht!
Das Buch ist wirklich gut geschrieben - und es bringt mehr als "nur" ein geringeres Gewicht: Es kann das Lebensgefühl deutlich zu Besseren verändern. Dieses Buch lohnt sich auf jeden Fall. Nicht nur für Menschen, die Probleme mit ihrem Gewicht haben.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.